Nervige Elementary OS Freya Funktionen - und wie man Sie behebt

Hallo zusammen,

seitdem die erste Beta von Elementary OS Freya draußen ist, habe ich Sie auf meinem Rechner installiert.

Doch es gibt einige Sachen, die mich ziemlich an Freya genervt haben.


Files

Problem:

Bei Files stört mich seit Freya, dass der Ordner gespeichert wird, den man zuletzt auf hatte und dieser wird beim nächsten start von Files wieder angezeigt.

Lösung:

Man installiert sich den dconf-Editor mit

sudo apt-get install dconf-editor

Im dconf-Editor geht man auf den Pfad

org - pantheon - files - preferences

und entfernt dort den Haken bei "restore-tabs".


Kalender

Problem:

Ich war es von Gnome immer gewohnt, dass die demnächst anstehenden Kalendereinträge beim klick auf die Uhrzeit angezeigt werden.

Lösung:

Hierzu wie oben den dconf-Editor öffnen im Pfad:

com - canonical - datetime

und setzt den Haken bei "show-events".

Kommentare